Trikots der EM 2016 in Frankreich

Vor jedem großen Fußballturnier gibt es neue Trikots. Die EM Trikots 2016 werden natürlich bereits Monate vor dem großen Ereignis in Frankreich angeboten. Käuflich erworben werden können nicht nur die Trikots des aktuellen Weltmeisters Deutschland, der auch bei diesem Turnier in Frankreich selbstverständlich zu den Favoriten gehören wird. Die Trikots aller 24 teilnehmenden Mannschaften werden in verschiedenen Größen, mit den unterschiedlichen Rückennummern, für Herren, Damen und auch Kinder online und in unzähligen Geschäften zu kaufen sein. Und zwar sowohl das Trikot für die vermeintlichen Heimspiele, als auch das Jersey für die zumindest für die Statistik anstehenden Auswärtsspiele während des EM-Sommers. Denn ein Turnier in einem einzigen Land mag ja im Grunde nur eine Mannschaft haben, die Zuhause spielt, doch in jeder stattfindenden Partie wird ein Team als das Heimteam betrachtet und die entsprechenden Trikots tragen; die andere Mannschaft spielt halt auswärts.

Das Deutschland Trikot der EM 2016 wird in der bekannten Variante vor allem in der Farbe Weiß gehalten sein, wenig überraschend mit Schwarz und Rot als weitere Farben. Es kann als klassisch beschrieben werden. In Brusthöhe auf der rechten Seite ist das Logo des DFB mit vier Sternen zu sehen. In der Mitte ist ein goldenes Emblem zu erkennen und rechts das bekannte Zeichen von Adidas. Deren Streifen finden sich an den Seiten. Im Bereich des Halses ist dieses Trikot Schwarz, die Absätze an den Ärmeln sind hingegen in den deutschen Landesfarben Schwarz, Rot und Gold. Es gibt aber auch noch eine andere Variante dieses Trikots. Erinnert sei an die Weltmeisterschaft in Brasilien, als das zweite Trikot mit breiten Streifen in Schwarz und in Rot äußerst beliebt war. Hersteller war selbstverständlich wie seit Generationen Adidas. Das spricht für hochwertige Ware, die weit länger halten wird, als dieses Turnier dauert. Der echte Fan muss ein solches Trikot einfach haben, wenn er Deutschland anfeuert, sei es zu Hause auf der Couch oder öffentlich beim Public Viewing. Auch Trikots aus älteren Jahrgängen sind selbstverständlich weiterhin kleidsam. Es soll sehr viele Sammler geben und wer wie sie mit Stolz ein Trikot des Weltmeisters trägt, darf ebenso jubeln, wie derjenige, der sich ein nagelneues EM 2016 Trikot von Deutschland gekauft hat.

Ein EM Trikot 2016 gibt es für jede der 24 teilnehmenden Mannschaften. Wer beispielsweise Wurzeln aus Österreich hat, der kann ein entsprechendes Trikot käuflich erwerben, es wird größtenteils Rot sein. In Frankreich wird die Farbe Blau dominieren, das steht außer Frage. Schließlich heißt die französische Nationalmannschaft nicht ohne Grund Equipe Les Bleus. Blau wird auch eine der möglichen Farben eines EM 2016 Trikots von Italien sein. In Spanien, bekanntlich aktueller Europameister, dominiert wiederum Rot. Ähnlich ist es in Portugal. In England wird wie in Deutschland Weiß eine herausragende Farbe zumindest eines Trikots der Fußball Europameisterschaft 2016 sein. Die Möglichkeiten bestehen ein passendes Trikot für jedes der 24 EM-Länder käuflich zu erwerben. In der Zeit der Europameisterschaft sind diese Shirts nicht nur in der Freizeit kleidsam, auch in so manchem Büro wird der eine oder andere Mitarbeiter und Kollege sein Trikot mit Stolz tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.